Die ganze Produktionskette steht im Zeichen der Qualität

Bereits bei dem Einkauf wird auf Qualität Wert gelegt. Nur ausgewählte Rundholzpartien aus nachhaltiger Forstwirtschaft, überwiegend PEFC zertifiziert, kommen in unser Sägewerk in Volkmarsen.
Vor dem Einschnitt wird jeder Stamm entrindet, ein Vorteil nicht nur für unsere Sägen, sondern auch für unsere Kunden. Sauberes Schnittholz verursacht in Ihren weiteren Produktionsabläufen weniger Störungen. Im Sägewerk werden verwendungsorientierte Schnittholzsortimente erzeugt. Gedämpfte Buche oder ungedämpfte Buche sind unsere Stärke.






Nachdem das Holz auf unserem gepflegten Freiluftlager vorgetrocknet worden ist, wird es entweder in unseren Frischluft/ Abluft oder Vakuum Trockenkammern getrocknet. Buche gedämpft, helle Buche oder Esche, für jedes Produkt die richtige Kammer.



6-8 % Holzfeuchte oder 8- 10% Holzfeuchte, auf Kundenwunsch ist alles machbar.


Das Premium Produkt unseres Unternehmens ist das besäumte Schnittholz in gedämpfter Buche  und in helle Buche. Auf einer modernen Zuschnittlibie  produzieren wir ausschließlich aus getrockneter Brettware das fertig besäumte und auf Länge gekappte Brett. Genau nach Ihren Sortiervorgaben. Kanteln und Zuschnitte aus gedämpfter Buche und heller Buche runden das Lieferprogramm ab.

Neben der Kundenspezifischen Sortierung wird Seit 2005 auch Holz in Anlehnung an die Nordamerikanischen "NHLA Grading Rules" sortiert. Auch Fixlängen und Fixbreiten werden auf Kundenwunsch zugeschnitten. Unser langjährig geschultes Personal ist der Garant für die gleichbleibende Qualität unserer Produkte.